Biography | Contact | Imprint | Order

Seiichi Furuya
WORKS BOOKS EXHIBITIONS REVIEWS BIBLIOGRAPHY BLOG
CURRENT SERIES
  Border 1981-1983
Staatsgrenze

Austria borders on seven foreign countries:
the Federal Republic of Germany, Czechoslovakia, Hungary, Yugoslavia, Italy, Switzerland and Liechtenstein representing most diverse political systems: countries of the so-called Eastern Bloc, one non-aligned state, the NATO countries, a neutral state and a principality.

Artificially drawn political borders have always played an important role for mankind and probably will continue to do so as long as man exists. Such borders, I believe, will only lose their importance when common defense against an extraterrestrial enemy is called for.

The 1640-mile-long Austrian border is far less brutal than, for example, the Berlin border, where a concrete wall cruelly cuts a city in half. It is even beautiful, romantic, inconspicuous, but in this quiet landscape one feels the silent, sad facts more than in Berlin.

On my trips along the border I have tried to find places where there have been tragic incidences, and to find out personal stories to give myself a chance to think about the "border" phenomenon.

Seiichi Furuya, 1983



STAATSGRENZE 1981-1983

Österreich grenzt an sieben Aus-Länder:
die Bundesrepublik Deutschland, die Tschechoslowakei, Ungarn, Jugoslawien, Italien, die Schweiz und Liechtenstein, Staaten der verschiedensten politischen Richtungen: die sogenannten Ostblockstaaten, die freien westlichen Länder, ein neutraler Staat und ein Fürstentum.

Künstlich, politisch gezogene Grenzlinien haben immer wieder eine wichtige Rolle für die Menschen gespielt, und so wird es wohl bleiben, solange es Menschen gibt. Ich glaube, solche Linien werden erst dann aufhören wichtig zu sein, wenn es gilt, sich gemeinsam gegen einen Außerirdischen abzugrenzen.

Die 2.637 km lange österreichische Grenze ist weit weniger brutal als z. B. die Grenze in Berlin, wo eine Betonmauer grausam eine Stadt halbiert. Sie ist sogar schön, romantisch, unauffällig. Aber gerade in dieser ruhigen Landschaft spürt man die stillen, traurigen Tatsachen noch stärker als dort.

Ich habe auf meiner Reise durch das Grenzgebiet versucht, Orte und Plätze, wo sich tragische Zwischenfälle ereigneten aufzusuchen und auch die kleinen persönlichen Geschichten herauszuholen, um mir selbst Gelegenheit zu geben, über das Thema "Grenze" nachzudenken.

Seiichi Furuya, 1983

* Book "Staatsgrenze/Border,1981-1983"




 


    
     1  Wurzenpass
     2  Loiblpass
     3  Seebergsattel
     4  Globasnitz/Globasnica
     5  Ratsch an der Weinstraße
     6  Spielfeld
     7  Radkersburg
     8  Rattersdorf
     9  Loipersbach im Burgenland
   10  Loipersbach im Brugenland
   11  Schattendorf
   12  Andau
   13  Deutsch Jahrndorf
   14  Marchegg
   15  Langenzersdorf
   16  Drösing
   17  Hohenau
   18  Drasenhofen
   19  Wildendürnbach
   20  Kleinhaugsdorf
   21  Unterretzbach
   22  Hardegg
   23  Fratres
   24  Kuazen
   25  Rottal
   26  Stankauer Teich
   27  Gmünd
   28  Weigetschlag
   29  Klaffer